ChristianMitschke.de - Fotos & Videos - Straßenfotografie mit einem Weitwinkel 
Seit einem halben Jahr liegt ein kaum benutztes 20 Jahre altes Tokina 17mm Objektiv in meinem Schrank. Und der Abriss des ehemaligen "Schocken"-Einkaufszentrums in der Nürnberger Südstadt steht bevor. Also Kamera ans Objektiv und raus in die Südstadt.

Für richtige Street-Photography ist ein 28mm oder 35mm Objektiv eine gute Wahl. Ich wollte aber mein Ultrawide von Tokina gern mal ausprobieren - so musste ich auch lernen, dass man schon ziemlich weit rangehen muss, um auch einen Menschen mit drauf zu bekommen und dass mit so einem Objektiv selbst eine Fussgängerzone Menschenleer aussehen kann.

Equipment: Nikon Df und Tokina AF AT-X Pro 17mm f/3.5



 << Zurück zur den Alben des Jahres 2018